Impressum und AGB | LuMay Immobilien

 

 

 

 

Impressum

Angaben gemäß 5 TMG


“Lumay-Immobilien-Paraguay” gehört zu “Lucht - Immobilien und Dienstleistungen”. Unabhängig der Namensgebung zu Wiedererkennungszwecken gilt immer der Vertragspartner Benjamin Lucht im folgenden Dienstleister und / oder Makler genannt.
 

Kontakt

Telefon: +595982878223
E-Mail: lumay.immobilien@gmail.com

Luis a del Parana 9919 F 3240 Altos - Paraguay

 

Umsatzsteuer-RUC: 8142161-3

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß 7  Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen  Gesetzen verantwortlich. Nach § 8 bis 10 TMG sind wir als  Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, Übermittelte oder  gespeicherte fremde Informationen zu Überwachen oder nach Umständen zu  forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den  allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche  Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten  Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden  Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte  wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte  auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist  stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.  Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche  Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der  Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer  Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von  Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen  Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung,  Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der  Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des  jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite  sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Urheberrechtlich geschützt sind von uns erstellte Texte , Fotos, Pläne,  Skizzen usw. Diese dürfen keinesfalls ohne unsere Zustimmung genutzt  oder vervielfältigt werden.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden,  werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte  Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine  Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen  entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden  wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 


Datenschutzerklärung

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinter stehende Technik zu optimieren.
 

 

Eintragungen auf unserer Webseite

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.
 


Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

 


Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

 


Cookies

Auf lumay-immobilien-paraguay.de kommen sogenannte "Cookies" zum Einsatz. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind für gewöhnlich so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website, wie zum Bespiel “Mein-LuMay” oder die aktuellen Tageskurse und Umrechner nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.
 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

“Lumay-Immobilien-Paraguay” gehört zu “Lucht - Immobilien und Dienstleistungen”. Unabhängig der Namensgebung zu Wiedererkennungszwecken gilt immer der Vertragspartner Benjamin Lucht mit o. g. und eingetragener RUC Nummer.

 

1. Für Käufer- Mieter- Vermieter- Pächter
Mit der Verwendung des im nachfolgenden Expose enthaltenen Angebotes, z.B. durch
Verhandlungsaufnahme, Besichtigung etc. kommt es zwischen dem  Angebotsempfänger (Maklerkunde) und uns ein Maklervertrag über das  angebotene Objekt zustande, dessen Bestandteil diese AGB sind, die  hiermit vom Maklerkunden anerkannt werden. Der Dienstleister handelt nach dem per Gesetz geregelten Besteller Prinzip.

 

2. Angebote - Vertraulichkeit - Weitergabeverbot
Die von uns übersandten Angebote und Angebotsangaben erfolgen  freibleibend und nach bestem Wissen. Objektbeschreibungen und Angaben  basieren auf der an uns erteilten Informationen des Verkäufers-  Vermieters.
Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir  deshalb nicht übernehmen. Zwischenverkauf bzw. -Vermietung bleiben  vorbehalten. Die von uns übersandten Angebote und Informationen, insbesondere Expose und deren Inhalt sind vertraulich und nur für den jeweiligen Empfänger  bestimmt.
Eine Weitergabe an Dritte ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung, die  zuvor schriftlich erteilt werden muss, untersagt. Verstößt der Maklerkunde gegen diese Verpflichtung und schließt der Dritte oder eine  andere Person, an die der Dritte seinerseits die Informationen  weitergegeben hat, den Hauptvertrag ab, der nach Maßgabe dieser  Bedingungen provisionspflichtig wäre, so verpflichtet sich der  Maklerkunde zur Übernahme dieser Zahlung in Höhe der Provision auf der  Grundlage dieser Bedingungen als Schadenersatz.
Der Nachweis, dass ein niedrigerer oder kein Schaden entstanden ist,  bleibt dem Maklerkunden vorbehalten. Ein weitergehender Schadenersatzanspruch von uns wegen unbefugter Weitergabe von  Informationen bleibt davon unberührt.
Eine Provision ist auch dann vom Maklerkunden an uns zu zahlen, wenn  nicht er, sondern eine mit ihm familiär oder wirtschaftlich verbundene  Person den wirksamen Vertrag abschließt.
Wird dem Maklerkunden ein von uns angebotenes Objekt später direkt oder  über Dritte noch einmal angeboten, ist der Maklerkunde andererseits  verpflichtet, dem Anbietenden gegenüber die durch uns erlangte  Vorkenntnis geltend zu machen und etwaige Maklerdienste Dritter  bezüglich unserer Objekte abzulehnen.

 

3. Vorkenntnis
Ist dem Interessenten ein von uns benanntes Objekt bereits bekannt, so  hat der Interessent uns dies unverzüglich, spätestens innerhalb von 3  Kalendertagen mitzuteilen, unter Angabe der Quelle der Vorkenntnis.
Anderenfalls gilt eine von uns schriftlich oder mündlich angebotene Gelegenheit zum Vertragsabschluss als ursächlich.

 

4. Entstehen des Provisionsanspruchs
Die Bekanntgabe (=Nachweis) der Objektadresse und/oder des Anbieters  gilt als Erfüllung der Vermittlungstätigkeit. Unser Provisionsanspruch  entsteht, sobald aufgrund unseres Nachweises und/oder unserer  Vermittlung ein Hauptvertrag bezüglich des von uns benannten Objekts  zustande gekommen ist.
Hierbei genügt Mitursächlichkeit unserer Maklertätigkeit. Wird der  Hauptvertrag zu anderen als zu den ursprünglich angebotenen Bedingungen  oder zu einer späteren Zeit abgeschlossen oder kommt er über ein anderes Objekt des von uns nachgewiesenen Vertragspartners zustande, so berührt dieses unseren Provisionsanspruch nicht, solange das zustande gekommene Geschäft mit dem von uns angebotenen Geschäft wirtschaftlich identisch  ist oder in seinem wirtschaftlichen Erfolg nur unwesentlich von dem  angebotenen Geschäft abweicht.
Der Provisionsanspruch entsteht also insbesondere bei Kauf statt Miete,  Erwerb von Gesellschaftsanteilen statt Objekten und umgekehrt,  Erbbaurecht statt Kauf sowie Tausch statt Kauf oder Miete oder wenn der  angestrebte wirtschaftliche Erfolg durch einen anderen Vertrag oder  durch Zuschlag bei einer Zwangsversteigerung erreicht wird.
Bei Verstoß seitens unseres Maklerkunden oder seitens eines von uns  informierten Interessenten ist der Maklerkunde zur Zahlung einer  Provision in der vereinbarten Höhe verpflichtet, die bei  vertragskonformem Verhalten des Maklerkunden oder des Interessenten  durch den Nachweis/Vermittlung des Objektes erzielt worden wäre.

 

5. Fälligkeit des Provisionsanspruches
Das Honorar ist bei Vertragsabschluss fällig und verdient und ist vom Käufer an den Dienstleister in Bar zu entrichten, unabhängig  von behördlichen oder gerichtlichen Genehmigungen. Der Honoraranspruch  ist nicht abhängig von der Erfüllung des abgeschlossenen Vertrages. Uns steht das Recht zu, beim Abschluss des Hauptvertrags anwesend zu  sein. Erfolgt der Abschluss des Hauptvertrags ohne unsere Teilnahme, so  ist der Dienstleistungsnehmer verpflichtet, uns unverzüglich eine Abschrift des  durch uns vermittelten oder nachgewiesenen Vertrages zur Verfügung zu  stellen.

 

 

 

6. Die Vermittlungsgebühr beträgt bei diesem Objekt 35 Mio. Guarani und ist bei Vertragsabschluss vom Käufer in Bar zu begleichen. 

 

 

Die Provision errechnet sich aus dem Gesamtkaufpreis bzw. dem Gesamtmietpreis.
Sofern nichts anderes vereinbart ist, beträgt unser Maklerhonorar:

Bei Vermittlung / Abschluss bei Wohnraummietverträgen 1 Monatsmiete.

Bei Vermittlung / Abschluss über Miet-/ Pachtverträgen für  gewerbliche Objekte beträgt die Provision je 2,5 Monatskaltmieten.

Bei Nachweis / Vermittlung zum Kaufabschluss von Haus-, Grundbesitz und Eigentumswohnungen je 5 % des Kaufpreises. In den hier angegebenen Preisen von Verkaufsangeboten ist die Vermittlungsgebühr bereits enthalten und errechnet sich folglich aus Verkäuferpreis und Provision. Wurde das Objekt als “provisionsfrei” ausgepriesen, entfällt unser Vermittlungshonorar für den Käufer und wird im Ganzen vom Verkäufer getragen. Wurde der Kaufpreis nachverhandelt oder erst vor Ort festgelegt gilt es immer den Satz von 5% für unsere Dienstleistung aufzuschlagen. Das Honorar für unsere Vermittlung sowie der Kaufpreis für den Verkäufer, sind bei Vertragsunterzeichnung an die jeweilige Parteien in Bar zu begleichen, wie unter Punkt 5 festgelegt.

 

7. Doppeltätigkeit
Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil (Verkäufer /  Vermieter) entgeltlich oder unentgeltlich tätig zu werden. Bei  Doppeltätigkeit sind wir zur Unparteilichkeit verpflichtet.

 

8. Aufwandsentschädigung

Der Auftraggeber ist verpflichtet, dem Makler die Aufwendungen zu ersetzen, wenn er während der Auftragslaufzeit seine Verkaufsabsicht aufgibt, das Objekt an einen eigenen Interessenten verkauft, mit Interessenten des Maklers nicht verhandelt oder die Durchführung des Auftrags durch Änderungen der Angebotsbedingungen oder auf sonstiger Weise erschwert. In diesen Fällen ist der Makler auch zur fristlosen Kündigung berechtigt. Der Aufwandsersatz wird mit dem Tage der Auftragsbeendigung fällig.  Sofern die vereinbarte Maklergebühr verdient ist, wird ein etwa  geleisteter Aufwandsersatz voll angerechnet. Die Aufwandsentschädigung beträgt pauschal 30 % des Gesamtnettohonorars  (Käufer und Verkäuferprovision) zzgl. der gesetzl. IVA des zu  erwartenden, im Maklervertrag genannten Verhandlungspreises.

 

9. Haftungsbegrenzung
Wir haften nach den gesetzlichen Bestimmungen Paraguays, sofern der Maklerkunde Schadensersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz oder grober  Fahrlässigkeit, einschließlich Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit  unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen berufen. Soweit uns keine vorsätzliche oder grob fahrlässige Vertragsverletzung angelastet wird, ist die Haftung ausgeschlossen. Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt unberührt; dies gilt auch für andere zwingende  gesetzliche Vorschriften. Sind wir beauftragt einen Miet- oder Pachtvertrag inhaltlich auszuführen oder in Auftrag zu geben, übernehmen wir hierfür keinerlei Haftung.

 

10. Erfüllungsort und Gerichtstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand für Vollkaufleute ist der Firmensitz des Dienstleisters.

 

11. Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Notariell, Telefonisch in Schriftform, E-Mail)  widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsabschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer  Informationspflichten. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

 

Der Widerruf ist zu richten an:
Benjamin Lucht
Immobilien und Dienstleistungen
Luis a del Parana 9919 F
3240 Altos - Paraguay

 

Besondere Hinweise: Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der  Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig  erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

 

12. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder  undurchführbar sein bzw. nach Vertragsschluss unwirksam oder  undurchführbar werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrags im  übrigen nicht berührt.
Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der  wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommt, die die  Vertragsparteien mit der unwirksamen beziehungsweise undurchführbaren  Bestimmung verfolgt haben.

 

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist beidseitig Altos (Paraguay). - Stand: Altos, im September 2019

 

 

 

 

zur Kenntniss genommen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie unseren AGB`s und der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren